E F R E – Förderprogramm

Integrierte Standort- und Wirtschaftsentwicklung Feldbach

EFRE-Förderprogramm Investitionen in Wachstum und Beschäftigung 2014-2020 (IWB/EFRE 2014-2020) im Rahmen der Richtlinie des Landes Steiermark zur Förderung von Stadtumlandkooperationen, Stadtregionen und urbanen Wachstumsimpulsen.

Die Stadtgemeinde Feldbach als Partner und Mitgliedsgemeinde des Steirischen Vulkanlandes möchte die „Erfolgsgeschichte Vulkanland“ vertiefen und mit neuen, zukunftsweisenden Impulsen verstärken: die Stadtgemeinde Feldbach will sich zu einem regionalen Kompetenzzentrum für Lebensmitteltechnik und Kulinarik entwickeln, dessen Wirkung für die gesamte Region sichtbar und greifbar wird. Mehr als Euro 800.000.- investieren die Europäische Union, das Land Steiermark und die Stadtgemeinde Feldbach in die Umsetzung einer Standort- und Wirtschaftsentwicklung. Dieses Projekt wird zu 59,62 % aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE und aus nationalen Mittel aus dem Regionenresort kofinanziert.

Projekttitel:  Integrierte Standort- und Wirtschaftsentwicklung Feldbach

Förderprogramm: EFRE Programm „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung Österreich 2014-2020“
Förderstelle: Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 17 – Landes- und Regionalentwicklung
Projektdurchführungszeitraum: 01.01.2017-31.12.2019
Die Projektsumme beträgt EUR 840.000,–, daraus Fördersumme insgesamt 59,62 %: EFRE Mittel EUR 500.000,–, Eigenmittel EUR 340.000,–.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at