Sommerspiele 2017 von 22.06. – 16.08.2017

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, geschätzte Kulturinteressierte!

Der Sommer hält Einzug, und damit ist es wieder Zeit für die Feldbacher Sommerspiele, unser traditionelles und lieb gewonnenes Kulturprogramm. Mit diesem hat sich die Kulturstadt Feldbach zum Ziel gesetzt, den Sommer hier vor Ort (ent-)spannend zu gestalten.

Von 22. Juni bis 16. August gibt es eine große Palette von Veranstaltungen der Sparten Musik, Bildende Kunst, Kabarett, Literatur und Theater. Eröffnet und sozusagen umrahmt wird der Kultur-Reigen von Wolfgang Wiedner, dessen „Malerei“ in der Kunsthalle Feldbach zu sehen ist. Am Beginn findet sich der bestens etablierte „Block“ Schülerkonzert der Musikschule und Sommerkonzerte des Stadtchores und der Stadtmusik. An 6 Mittwoch-Abenden gibt es am Sonnendeck bei freiem Eintritt feinst Arrangiertes bei hoffentlich bestem Wetter zu genießen. Dieses würden wir uns auch an diversen anderen Tagen wünschen, denn es gibt heuer weitere Open Air-Bühnen: Sparkassenpark, Tabor-Innenhof und die Flusslandschaft an der Raab. Der erfreulich große Anteil an heimischen Kulturschaffenden gibt ein tolles Zeugnis von der lokalen Szene.

Alle Details finden Sie in diesem Programmheft, worauf hiermit verwiesen sei. Nicht ohne noch mit Stolz unsere speziellen Gäste zu nennen: Amadeus Award-Gewinner Ernst Molden spielt mit Nino Mandl ausgesuchten Austropop, Schauspielerin Ursula Strauss erweist Marlene Dietrich musikalisch die Referenz, vokal.total bringt „Singen ohne Grenzen“ in die Mehrzweckhalle Auersbach und Karl Ratzer wird mit den heimischen Top-Newcomern Cradle Trio einen außergewöhnlichen Jazz und Blues-Abend gestalten. Und nicht vergessen: 50 Jahre sind es her, der „Summer of Love“ und „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“– Sie können sich daran gemeinsam mit der Beatles Double Group erinnern.

Wir laden Sie herzlich ein, sich das anzuschauen, und wünschen Ihnen schönen (Kultur-) Sommer!

Bgm. Ing. Josef Ober                                                                         StADir. Dr. Michael Mehsner

Alle Tickets erhalten Sie auch bei oeticket>>

Klicken Sie hier um das vollständige Programm zu erhalten >>