70 Jahre „Immer dabei“

Seit nunmehr 70 Jahren wird eine der bekanntesten Marken Österreichs – Soletti – in Feldbach hergestellt.

Jährlich produzieren 130 Mitarbeiter über 12.000 Tonnen Laugengebäck, Mischungen und Cracker – allen voran den weltberühmten Klassiker: das Soletti Salzstangerl. Natürlich gebacken aus bestem, österreichischem Mehl, Salz aus den heimischen Alpen und selbstverständlich palmölfrei, thronen die Soletti Salzstangerln aus Feldbach seit Jahrzehnten auf Platz 1 der beliebtesten salzigen Snacks Österreichs.
Der runde Geburtstag wurde am 19. Jänner im Zentrum in Feldbach mit ca. 270 Kelly-
Mitarbeitern aus Feldbach und Wien gefeiert. Im Rahmen der Feierlichkeiten wurde auch die langjährige Werksleiterin Elisabeth Janzer sowie der langjährige Geschäftsführer
der Kelly Ges.m.b.H, zu der Soletti seit 1985 gehört,
Dr. Wolfgang Hötschl, anlässlich ihres Abschieds vom Unternehmen von Bgm. Ing. Josef Ober als „Botschafter der Region“, mit dem „Goldenen Danke“ ausgezeichnet.
Die Feldbacherin Elisabeth Janzer war 45 Jahre im Unternehmen tätig. In ihrer Zeit als Werksleiterin war sie maßgeblich daran beteiligt, durch Modernisierung und Ausbau den Kelly-Standort in Feldbach zu sichern. Mit 31. Jänner übergab sie die Werksleitung an Ing. Markus Gutmann und trat in den wohlverdienten Ruhestand.

Ebenso gratulierte WKO-Präsident Ing. Josef Herk Markus Marek, Managing Director von Kelly, für die besondere unternehmerische Leistung zum Jubiläum. Unter den Gratulanten waren außerdem LAbg. Franz Fartek, WKO-Regionalstellen-
obmann KR Günther Stangl und WKO-Regionalstellenleiter Thomas Heuberger.

(v.l.n.r.): LAbg. Franz Fartek, Managing Director Markus Marek, COO Dkfm. Thomas Buck, Bgm. Ing. Josef Ober, Elisabeth Janzer, Dr. Wolfgang Hötschl, CFO Mag. Werner Luksch und WL Ing. Markus Gutmann