Ausstellung „Inverting Battlefields – für eine grenzenlose Zukunft“

Die Stadt Feldbach räumt dem Gedenkjahr 2018 einen besonderen Stellenwert ein. In diesem Rahmen werden Ausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen stattfinden. Die Ausstellung „Inverting Battlefields“ ist initiiert vom Grazer Verein XENOS (Joachim Hainzl, Nayarí Castillo und Maryam Mohammadi) und wurde in Feldbach in Kooperation mit dem Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark und der Stadtgemeinde Feldbach realisiert. 10 nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler thematisieren Konfliktorte, die in eine positive Zukunft hinübergeführt werden.

Die Ausstellung ist von Donnerstag, 7. Juni bis Sonntag, 30. September 2018 im öffentlichen Raum zu besichtigen.
Empfohlener Startpunkt: Eingang zum Heimat.Museum im Tabor.
Programm-Folder sind im Kulturbüro, Kirchenplatz 2, sowie bei den Stationen erhältlich.

Termine/Dates:

17.06.2018, 11 Uhr, Treffpunkt Meeting point Tabor-Platz
Geführter Rundgang im Rahmen der NOSW Exkursion.
Guidet tour in the context of NOSW excursion.

29.06.2018, 17 Uhr, Max-Wratschgo-Europaplatz
Polonca Lovšin:
Gruppenperformance mit Group performance with
ISOP u.a. et al. 

05.07.2018, 10 Uhr, Stadtpark Feldbach
Karl Karner: Performance mit Gästen with guests

13.09.2018, 19 Uhr, Saal im Tabor/Feldbach
„Was der Krieg mit uns gemacht hat“. „What war did to us“.
Gespräch mit Talk with Maryam Mohammadi und and Nabil Halawani.

19.09.2018, 19 Uhr, Saal im Tabor/Feldbach
„Inverting Battlefields“ als Beitrag zum Gedenkjahr 2018.
Ein runder Tisch zum Mitdiskutieren für alle.
„Inverting Battlefields“ as an input for the commemoration year 2018.
A round table for everyone.

21.09.2018, 17 Uhr, Max-Wratschgo-Europaplatz
Polonca Lovšin: Gruppenperformance 10-jähriges Jubiläum ISOP in Feldbach
Group performance for the 10th year anniversary of ISOP in Feldbach

30.09.2018, 14 Uhr, Treffpunkt Meeting point:
Soldatenfriedhof Military cemetery Mühldorf bei Feldbach
Joachim Hainzl und and Nayari Castillo: geführter Rundgang mit Performance
Guided tour with performance.