Familienfreundliche Gaststätten im Steirischen Vulkanland

Am 12. November traf sich die heimische Gastronomie zu einem gemeinsamen Nachmittag zum Thema „Familienfreundliche Gaststätten im Steirischen Vulkanland“ in der Öko-Essbar im Tiergarten in Riegersburg. Für viele Wirte der Region ist es bereits selbstverständlich, eine bunte, vitaminreiche, regional und saisonal abwechslungsreiche Speisekarten für die ganze Familie anzubieten. Der Workshop war Anlass, um sich gegenseitig zu inspirieren und weiterzuentwickeln, um zu erzählen, was gut läuft, wo es noch Potential nach oben gibt, sich gegenseitig zu bestärken und wohlwollend Tipps und Anregungen zu geben. Anschließend ging es ab in die Küche. Mit Unterstützung von Matthias Bauer und Thomas Schaden wurden regionale und saisonale Gerichte gekocht und verkostet. Rundum war es für die Gastronomen ein informativer, heiterer und kulinarisch hervorragender Nachmittag.

Die teilnehmenden Gastronomiebetriebe sind: Seehaus, Riegersburg / Lasslhof,
Riegersburg / Hödl-Kaplan, Feldbach / Pfeiler’s, Feldbach / Gasthaus Schwarz,
Paurach / Gasthaus Kirchenwirt, Paldau / Öko-Essbar im Tiergarten, Riegersburg