Omas und Opas Universität

Bildung für ein erfülltes und nachhaltiges Leben

Auf Omas und Opas Universität wird Erfahrungswissen und Lebensweisheit in allen Bereichen (Handwerk, Kulinarik, Lebenskultur, Brauchtum, …) weitergegeben. Im miteinander Tun erlernen die Kinder ganz natürlich und spielerisch was früher von Generation zu Generation selbstverständlich weitergegeben wurde. Weitervermittelt wird so auch der gesunde Hausverstand, sozusagen der innere Sinn mit Sitz im Herzen sowie der Sinn für die Gemeinschaft und das Gemeinwohl als natürliche, stimmige Urteilsbasis.

Umgekehrt lernen die Großeltern auch von ihren Enkelkindern. Im Umgang mit der jungen Generation sehen die Großeltern die Welt aus einem anderen Blickwinkel, die Kinder geben neue Lebensfreude und Energie.

miteinander leben – voneinander lernen – leben lernen