30 Jahre Sozialökonomischer Betrieb Chamäleon / 30 Jahre Abfallwirtschaftsverband Feldbach

Zu diesem Anlass fand am 6. Juni eine Jubiläumsfeier mit einem Tag der offenen Tür statt. Die zahlreichen Gäste konnten die Nähwerkstatt und den Dienstleistungsbereich von Chamäleon besichtigen. Der Abfallwirtschaftsverband präsentierte seine Aufgaben und die umweltgerechte Zerlegung von Elektroaltgeräten. Gemeinsam betreiben beide Unternehmen  seit 15 Jahren das Zerlegeprojekt UMSO „ FE – SCHER „.

Manfred Reisenhofer als Obmann des Abfallwirtschaftsverbandes bedankte sich für die gute Zusammenarbeit.

Chamäleon wurde 1988 von Gottfried Url  gegründet. In den letzten 30 Jahren konnten rund 1000 arbeitssuchende Menschen beschäftigt werden. Das Projekt wird vom Arbeitsmarktservice unterstützt und gibt arbeitssuchenden Menschen Beschäftigung und neue Perspektiven.

Zur Feier konnten Geschäftsführer Alois Suppan und Obfrau Anna Fink zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft begrüßen.

AMS – Leiterin Marianne Suppan und Bgm. Ing. Josef Ober bedankten sich für die wertvolle integrative Arbeit, die das Chamäleon für die MitarbeiterInnen und die Region leistet.

Kontaktdaten: Chamäleon, Ökoplatz 1, 8330 Feldbach, T 03152 / 5575, M chamaeleon.muehldorf@aon.at, www.chamaeleon-muehldorf.at

Abfallwirtschaftsverband, Ökoplatz 1, 8330 Feldbach, T 03152 / 5073, M awv.feldbach@abfallwirtschaft.steiermark.at, www.awv.steiermark.at

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto (v. l. n. r.): Bgm. Ing. Josef Ober, Anton Schuh, LAbg. Franz Fartek, LAbg. Cornelia Schweiner, Geschäftsführer Alois Suppan, Obfrau Ing. Anna Fink, Bgm. Manfred Reisenhofer, Vzbgm. Mag. Dr. Bernhard Koller, AMS – Leiterin Marianne Suppan