Lange Nacht der Museen im Heimat.Museum im Tabor – 1.Oktober 18:00-1:00 Uhr

Auch das Heimat.Museum im Tabor ist mit dabei. Samstag, 1.Oktober 2016, 18:00-1:00 Uhr.
sujet-lange-nacht-museen-1016Das Motto ist „Geschichten aus 1001 Nacht“ Geschichten aus der Region, Geschichten von früher und Geschichten aus dem fernen Osten werden erzählt oder liegen in den Ausstellungsräumen bereit.

Fernöstliche, fremde aber auch vertraute Klänge erfüllen die Räume im Tabor.  Bauchtänzerin Katharina und Märchenerzähler Jörn entführen uns in den Orient, Maria legt uns die Zukunft und Günther und Helmut  erzählen uns regionale Geschichten. Um Mitternacht gibt es eine mystische Feuershow. Tolles Kinderprogramm für Kinder und  bunte, fernöstliche Köstlichkeiten laden zum Verweilen ein.

Hier können Sie das Programm downloaden>>

Diesen Beitrag teilen: