Newsletter Mai 2021

Liebe Eltern!
Liebe Partner der Eltern-Kind-Bildung und der Pilotinitiative „Gemeinsam stark für Kinder“!

Ich freue mich über Fragen, die Sie/Dich und Ihre/Deine Familie gerade jetzt betreffen unter krotscheck@feldbach.gv.at oder Tel.: 03152/4115-12. Sie bilden die Grundlage zum „Gemeinsam stark für Kinder“ Newsletter.

Ein herzliches Dankeschön für die Weiterleitung und die gute Zusammenarbeit! Wenn auch Sie “Gemeinsam stark für Kinder Feldbach” eine Stimme geben wollen, melden Sie sich bitte unter krotscheck@feldbach.gv.at.

Mai-Gedanke:
„Glänzende Kinderaugen sind das beste Zeichen für glückliche Kinder.“ (Volker Harmgardt)

Ich wünsche Ihnen viele wunderbare und glückliche AUGENblicke!

 

(Eltern-Kind-) Bildungsveranstaltungen Feldbach

Geben Sie Feldbach Ihre Stimme!
Feldbach hat beim Österreichpreis 2021 das Projekt „Eltern –Kind-Bildung Neu in ganz Feldbach“ (EKB Feldbach goes ONLINE) eingereicht und hofft nun auf Ihre Unterstützung. Sie können noch täglich bis 23.5.2021 für Feldbach abstimmen! Hier geht es zum Voting!

 

Eltern-Kind-Bildung Feldbach goes ONLINE!

Nähere Informationen hier/Anmeldeformular hier/Kurzbeschreibungen April hier

ONLINE EKB-Veranstaltungen im Mai

  • 20.05.2021, 19:00, Sicherer Umgang mit digitalen Medien in der Familie mit Mag. Bettina Kuplen
  • 26.05.2021, 19:00, Ernährung Fragestunde mit Judith Karner
  • 28.05.2021, 17:30, Mit der Natur wachsen mit Ursula Krotscheck
  • 28.05.2021, 19:00, “Wenn sich zwei streiten…” – Vermitteln in der Familie mit Dr. Renate Heine-Mernik

ONLINE EKB-Veranstaltungen im Juni

  • 11.06.2021, 17:30, Raus mit der Sprache! Die Sprachentwicklung in den ersten beiden Lebensjahren mit Annemarie Schinko
  • 11.06.2021, 19:00, Fördern, fordern, überfordern mit Theresia Lesiak-Schwab
  • 14.06.2021, 19:00, “Wenn sich zwei streiten…” – Vermitteln in der Familie mit Dr. Renate Heine-Mernik
  • 18.06.2021, 19:00, Talente und Fertigkeiten fördern mit Dr. Christian Krotscheck
  • 19.06.2021, 09:30, Geschützt und gestärkt dem Leben begegnen mit Pascale Sorg, VIVID
  • 19.06.2021, 11:00, Motorische Entwicklung im 1. Lebensjahr mit Maria Fink
  • 19.06.2021, 14:00, Unser Kind kommt in die Schule mit Dipl. Päd. Anita Bruckgraber, BEd; Dipl. Päd. Daniela Seidl
  • 19.06.2021, 15:30, Raus mit der Sprache! Die Sprachentwicklung in den ersten beiden Lebensjahren mit Annemarie Schinko
  • 25.06.2021, 17:30, Sichere Bindung (sicher.sein) mit Mag. Christina Hirschmann
  • 25.06.2021, 19:00, Glückliche Eltern – glückliche Kinder mit Bakk. phil. Petra Mandl

Nähere Informationen hier /Anmeldeformular hier / Kurzbeschreibungen Mai hier /Kurzbeschreibungen Juni hier.

Anmeldung auch unter: krotscheck@feldbach.gv.at oder 03152/4115-12 möglich.
Kostenfreie Teilnahme!

 

Aktuelles

Gemeinsam stark für Kinder Feldbach
Die Sichtbarmachung über die Hilfs- und Unterstützungsangebote für Familien ist ein weiterer wichtiger  Baustein auf dem Feldbacher „Gemeinsam stark für Kinder“ Weg. Mit der vorliegenden Übersichtskarte wurden alle Angebote in Feldbach erfasst und je nach Alter (Schwangerschaft & Geburt/0-3 Jahre/3-6 Jahre/6-10 Jahre/10-14 Jahre/14-18/ab 18 Jahre und allgemeine Informationen) und  Lebenslage (Angebote für alle/Angebote für Menschen in besonderen Lebenslagen/Kinder-und Jugendhilfe) der Kinder und Familien geclustert, sowie nach den Bereichen Bildung, Soziales, Gesundheit und Freizeit farblich markiert. Der Bedarf an Unterstützung und Hilfe ist coronabedingt  gestiegen. Mit der Angebotslandschaft ist  für die Familien ein übersichtliches  Instrument entstanden, das sie dabei unterstützen soll, die Hilfe und Unterstützung zu finden, die sie gerade brauchen. Hier ist die Angebotslandschaft online als Blätterkatalog zu finden.

Anna Knaus-Maurer, BerufsFindungsBegleiterin der STVG, (Sozial-)Pädagogin und Erwachsenenbildnerin, gibt „Gemeinsam stark für Kinder“ ihre Stimme! (Hier nachzulesen)

 

Omas und Opas Universität

Treffpunkt Zentrum Feldbach:
1.6.2021, 15 Uhr, Vortrag „Deine Sprache als Schlüssel für ein erfülltes Leben“ mit Roman Schmidt, Zentrum Feldbach. Nähere Informationen hier.

 

Nützliches

Mütter/Elternberatung in Feldbach mit Dipl. Hebamme Martina Gutsmann und DAS Gertrude Bertl, Raabau 145 „Dorfhaus“ (Rüsthaus/Hintereingang 1. Stock), Mittwoch, 26.5.2021, 8:30 bis 11 Uhr, Anmeldung unter ebz-halbenrain@stmk.gv.at oder 03152 2511 446 (Frau Friedrich) erforderlich!

Die Geburtsvorbereitung im Bezirk Südoststeiermark wird über Online Kurse angeboten. Information und verbindliche Anmeldung unter: ebz-halbenrain@stmk.gv.at oder 03152 2511 446 (Frau Friedrich)

Plattform Ferienbetreuung ist neu
(Ferien)Betreuungsangebote für Kinder suchen, finden, sichtbarmachen – kostenlos auf der steirischen Plattform “Kinderdrehscheibe”.

 

Filmtipp

„WÜRDE – was uns stark macht, als Einzelne und als Gesellschaft“ – Ein Vortrag mit Prof. Dr. Gerald Hüther ist in voller Länge hier  abrufbar!

 

Gesundheit

Ihr Kind ist verunsichert und zieht sich mehr und mehr in sich zurück? Sie wünschen sich, dass Ihr Kind selbstbewusst, stark und gleichzeitig gelassen durch´s Leben geht? Als Kindermentaltrainerin begleite ich Ihr Kind – in Abstimmung mit Ihnen – in die eigene Sicherheit. Wir stärken das Vertrauen und bringen die Einzigartigkeit Ihres Kindes wieder zum Strahlen! Kontakt: Doris Dirnbauer, 0664/4049074, dorisdirnbauer@gmx.at, Facebookseite

 

Beteiligung

„Setzen wir gemeinsam ein Zeichen für das Lesen in der Steiermark“
Am 19. Juni 2021 findet der 4. Steirische Vorlesetag statt. An vielen schönen, abenteuerlichen und ungewöhnlichen Orten wird es heuer wieder tolle (Vor)Leseaktivitäten mit Rahmenprogramm geben. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, ein Foto seines persönlichen Lieblingsleseortes im Leseland Steiermark an office@lesezentrum.at zu schicken. Diese werden auf der Website www.leseland-steiermark.at in einer Fotogalerie präsentiert. Vielleicht möchten Sie auch nur das Vorlesen genießen! Hier finden Sie die Schauplätze und Leseaktivitäten in der Südoststeiermark.
Auch digitale Lesungen werden heuer im Rahmen des Steirischen Vorlesetages erstmalig von 19.06. – 21.06.2021 abrufbar sein.

 

Steirisches Vulkanland und darüber hinaus

Die Bildungsplattform Steirisches Vulkanland startet eine für die Teilnehmer*innen kostenfreie Bildungsreihe mit Vorträgen und Impulsen von namhaften Referent*innen, die bestärken, inspirieren, Mut machen und Sinn stiften. Eine Programmübersicht sowie die Details finden Sie hier.

#KeinPlatzfürHate! Die A6 FA Gesellschaft des Landes Steiermark setzt 2021 einen thematischen Schwerpunkt im Bereich „Verantwortungsvoller Umgang mit digitalen Medien – (Cyber-)Mobbing und Gewalt im Netz“. Dazu findet im Juni ein Elternbildungsmonat statt. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Werden Sie Digital Vital Regional-Trainer*in!
Im Zuge des Projektes „Digital Vital“ bietet die ITSchool im Auftrag des Regionalmanagement Südoststeiermark. Steirisches Vulkanland zusätzlich zu Kleingruppenkursen für alle ab 50 einen zweitägigen, kostenlosen Train-the-Trainer-Workshop für Engagierte an, um als Digital Vital Regional-Trainer*in mit Basiswissen zu Smartphone, Laptop und Internet die Generation 50+ im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen. Voraussetzung ist Interesse an digitalen Themen. Nähere Infos unter www.digitalvital.at, unter +43 664 886 74746 oder jugendmanagement@vulkanland.at

Angebot Ferienprogramm für Gemeinden
Gemeinsam mit Mag.a Gudrun Tiefenbach-Kaufmann von Natur aktuell wurde vom Regionalmanagement Südoststeiermark. Steirisches Vulkanland das Ferienangebot „Den Naturraum Biosphärenpark Unteres Murtal spielerisch erleben“ für die südoststeirischen Gemeinden geschnürt, das schon die Jüngsten für den wertvollen Naturraum Biosphärenpark sensibilisiert. Beim Wassererlebnisworkshop ist der Name Programm: Erlebnis, Natur und Neues zu entdecken stehen ganz oben. Die Kinder lernen mit diversem Equipment (Aquarium, Gefäße, Luftpumpe, Bestimmungshilfen, Fangnetze, u.a.) den Naturraum Biosphärenpark auf spielerische Art kennen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Im Rahmen der Corona Joboffensive der Bundesregierung unterstützt das AMS Steiermark tausende Steirerinnen und Steirer mit Fachausbildungen. Bei Interesse an einer beruflichen Aus- und Weiterbildung können Arbeitsuchende eine individuelle Qualifizierungs-Beratung in Anspruch nehmen. Die Expertinnen und Experten der BIZ stehen Interessierten in der jetzt#weiterbilden: BIZ-Aktionswoche vom 25. bis 28. Mai 2021 mit einer individuellen Bildungs- und Berufsberatung zur Verfügung. Interessierte kontaktieren am besten JETZT eines der neun steirischen BerufsInfoZentren (BIZ).

 

 

 

Gerne kann dieser Newsletter an Freunde, Nachbarn und Interessierte weitergeleitet werden.

 Sie können unter krotscheck@feldbach.gv.at unter Angabe Ihrer E-Mail Adresse den „Gemeinsam stark für Kinder“ Newsletter der Stadt Feldbach abonnieren.

Wenn Sie den „Gemeinsam stark für Kinder“ Newsletter der Stadt Feldbach in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, antworten Sie einfach auf diese Mail mit dem Betreff „abmelden“

Diesen Beitrag teilen: