Steirer-Kebap bei Schnellimbiss Ninaus

Wenn´s schnell ein Imbiss sein darf, zählt der Schnellimbiss Ninaus, vulgo Würstelstand, am Hauptplatz, zu den ersten Adressen in Feldbach. Mit dem neuen „Steirer-Kebap“ setzt Geschäftsführer Patrick Ninaus ab sofort noch stärker auf Regionalität. Gemeinsam mit Bäckermeister Stephan Uller hat der dynamische Unternehmer den „Steirer-Kebap“ entwickelt, der sich aus einem eigens kreierten Fladenbrot mit Kürbiskernen von der Bäckerei Reicht, Hendlfleisch von Geflügel Reicher und Gemüse von Direktvermarkter Helmut Amschl zusammensetzt. Die regionalen Zutaten werden frisch in der Pfanne zubereitet.
Außerdem erweitern der Fitness-
teller für Fitnessbewusste und der Rindfleisch-Burger-New Style mit Rindfleisch von der Fleischerei Thaller aus Markt Hartmannsdorf die Menükarte des Würstelstandes.

Patrick Ninaus und Stephan Uller von der Bäckerei Reicht mit ihrem neuen “Steirer-Kebap”

Diesen Beitrag teilen: