VORTRAG „Kinder lieben ihre Großeltern”, Referent: Dr. Jan-Uwe Rogge, Di., 8. Oktober, Zentrum, Feldbach, 16 Uhr

„Kinder sind ein Geschenk!“, so die Botschaft von Dr. Jan-Uwe Rogge bei seinem Vortrag am 8.10.2019 im Zentrum Feldbach. Wichtig ist, dass Eltern und Gro0eltern ihre Kinder und Enkelkinder „… so annehmen und lieben, wie sie sind. Mit all ihren Stärken und Schwächen!“ Eben mit allem, was das Kind ausmacht. „Kinder lieben ihre Großeltern, ihre Geschichten vom Leben und ihre Authentizität.“ Bei Oma und Opa ist alles anders und das ist auch gut so. Dr. Jan-Uwe Rogge, der selbst in einem 4 Generationen Haus aufgewachsen ist, begeisterte die ZuhörerInnen aus Nah und Fern auf humorvolle, aber auch sehr tiefgehende Art und Weise.

Foto: Vizebgm. Rosemarie Puchleitner, GR Anna Ploderer und Ursula Krotscheck mit Dr. Jan-Uwe Rogge, Oma Josefine und ihren Enkelsöhnen

 

 

 

Di., 8. Oktober, Zentrum, Feldbach, 16 Uhr
VORTRAG „Kinder lieben ihre Großeltern“
Referent: Dr. Jan-Uwe Rogge

Oma kocht anders, bei Oma und Opa darf man länger aufbleiben, Opa erzählt
Geschichten. Wenn Eltern und Großeltern unterschiedlich erziehen, kann das für die Heranwachsenden einen Gewinn darstellen.

Anmeldung zu den beiden Vorträgen von Dr. Jan-Uwe Rogge bis spätestens 02.10.2019 in der Servicestelle Auersbach unter Tel.: 03152/4115-12, luttenberger@feldbach.gv.at oder krotscheck@feldbach.gv.at erforderlich!

Diesen Beitrag teilen: