Eröffnung der Feldbacher Sommerspiele 2019, Do., 13. Juni 2019, Kunsthalle Feldbach, 19.30 Uhr

Feldbacher Sommerspiele 2019

„RIEEZ“ ist ein Kunstprojekt des österreichischen Künstlerduos hoelb/hoeb und beschäftigt sich mit den Themen Verlust, Empathie und Solidarität. Von März bis Juni installierten hoelb/hoeb ein transdisziplinäres Forschungslabor in der ehemaligen Wolford-Halle in Feldbach, das als Ausstellungsraum, Vermittlungsort, Office und Filmset genutzt wurde. Die Ergebnisse dieser Arbeit werden in Form einer interaktiven Großrauminstallation in der Kunsthalle Feldbach präsentiert.
VORTRAG mit Dr. Eduard Rappold und Mag. Harald G. Kratochvila: Zubehör des Lebens – Epigenetik und Psyche
FILMVORFÜHRUNG von hoelb/hoeb: RIEEZ – Regionale Initiative zur Entwicklung empathischen Zubehörs
PERFORMANCE von Julius Deutschbauer, Herzliche Grüße -25%*
Aktionen mit Schwemmholz, Stricken, Büchern, Schraubzwingen und Bleistift
* Victor Klemperer, LTI – Notizbuch eines Philologen, Stuttgart: Reclam, S 46
Eröffnung: Bürgermeister Ing. Josef Ober und Kulturreferent Dr. Michael Mehsner

Eintritt frei!
Ausstellungsdauer: 14.06.-17.08.2019

 

Diesen Beitrag teilen: