Neueröffnung „Hol dir was – Laden“

Seit 1. Februar hat der „Hol dir was – Laden“ in der Franz-Seiner-Gasse 2 seinen Platz in den Räumlichkeiten des Startup Centers gefunden. Ziele des Ladens sind Ressourcen zu schonen, nachhaltiger zu leben und Müll zu vermeiden. Angeboten bzw. gebracht werden können: Bekleidung, Schmuck, Kosmetik, Taschen, Geschirr und Deko. Es wird gebeten, die Sachen in einem guten, sauberen, funktionierenden Zustand abzugeben. Der Laden ist keine Abladestelle für kaputte Dinge. In Feldbach wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. In diesem Sinne bedankt sich das Team des „Hol dir was – Laden“ bei Bgm. Ing. Josef Ober für die Bereitstellung des Raumes.

Öffnungszeiten: Mi 15-17 Uhr und Sa 10-12 Uhr
Waren dürfen nur zu den Öffnungszeiten angeliefert werden, das Abstellen vor der Tür außerhalb der Öffnungszeiten ist verboten.

Bgm. Ing. Josef Ober und Ingrid Herbst gratulierten Astrid Lagger zur Eröffnung des „Hol dir was – Landens“.

Diesen Beitrag teilen: